Aktuelles Mitteilungsheft 116 (Dezember 2016)

Cover Mitteilungsheft 116

Inhaltsverzeichnis
Seite des 1. Vorsitzenden
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017
Mehr-ArGe-Treffen in Kassel-Espenau vom 11.–13. November 2016
Personalien / Ausstellungserfolge
Gernot Gleißner: Neue Plattenfehler der 1 Mark Reichspost, Plattenfehler IV und V
11  Gernot Gleißner: Die Plattenfehler der 3 Mark Reichspost Type I und II
20  Achim Müller: Päckchen, Feldpostkarte oder Packet? Von Görlitz nach China
23  Peter Kropfelder: MiNr. 79 als Einzelfrankatur auf einem schweren Auslands-Einschreiben
28  Arne Karusseit: (Doppel-) Formnummern der Pfennigwerte der Germania-Reichspostausgabe
31  Ralf Graber: Die Bestimmungen im Wechselverkehr mit Österreich-Ungarn nach dem neuen Postvertrag von 1916; Teil I: Der Zeitraum vom 1. Oktober 1916 bis 30. September 1918
39  Arnim Städler: Eine Feldpostkarte
41  Aleksander Predojevic: Der Postauftrag
55  Ralf Graber: Diplomatenpost
56  Arne Karusseit: Ausgabe Deutsches Reich ohne Wz - neue Plattenfehler (1)
59  Aus den Rundbriefen anderer Arbeitsgemeinschaften und Vereine
58  Ihre Ansprechpartner in der Arbeitsgemeinschaft / Termine
59  Impressum - Anschriften

Redaktionsschluß für Heft 117: 11. Juni 2017


Ein Inhalts- und Autorenverzeichnis der bisher erschienenen Mitteilungshefte kann hier heruntergeladen werden: → Autoren und Inhaltsverzeichnis (pdf-Datei, Stand Dezember 2016).

Ältere Mitteilungsheft können, soweit noch vorrätig, von der Arbeitsgemeinschaft Germania-Marken bezogen werden. Der Preis pro Heft beträgt bis einschließlich Heft 68 4 Euro (für Nichtmitglieder 6 Euro), und ab Heft 69 7 Euro (für Nichtmitglieder 9 Euro) zuzüglich Versandkosten. Ebenfalls können ArGe-Mitglieder Kopien von Aufsätze gegen einen Unkostenbeitrag von 0,10 Euro pro Blatt zuzüglich Versandkosten beziehen.